Basler und Zürcher vereint

26 04 2011

Für einmal stehen FCB und FCZ Fans zusammen. Beide Klubs haben noch reelle Chancen auf den Meistertitel und damit auf die Champions League. Die direkte Qualifikation für die Gruppenrunde liegt aber nur dann drin. Wenn der Champions-League Sieger sich auch über die Platzierung in der Meisterschaft wieder für die Champions-League qualifiziert. Real Madrid, Barcelona und Manchester United sind gesetzt. Da liegt nur die Überraschungsmannschaft vom FC Schalke 04 quer in der Landschaft. Die Schalker dürfen im Interesse des Schweizer Fussball die CL nicht gewinnen.

Deshalb heisst es in Basel und Zürich heute Abend „Daumen drücken“ für ManU!