Fehler gleichen sich aus – Teil 3

9 08 2010

In der 4. Runde der Super League blieb es um die Schiedsrichter relativ ruhig. Nur Jérôme Laperrière wurde in Neuenburg beim Spiel Xamax – FCZ von den Neuenburgern (allen voran Carlos Varela, wen wunderts!) kritisiert. Allerdings glichen sich die Fehler aus. Xamax schoss ein Offsidetor, im Gegenzug wurde den Neuenburgern ein Penalty verweigert.

Die Tabelle bleibt demnach unverändert.

1. Luzern  +2

2. FCB, GC +1

3. Bellinzona, FCZ, St. Gallen 0

4. YB, Sion, Xamax, Thun -1

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: