Betrunkener Fussballweltmeister

15 07 2010

Barca-Verteidiger Gerard Piqué, seines Zeichens frischgebackener Fussballweltmeister, hat bei der Feier in Madrid wohl schon einiges an Sangria intus. Auf jeden Fall kann er sich nur noch Dank der Hilfe seiner Kollegen auf den Beinen halten und spuckt dann auch noch einen Funktionär von hinten an. Also liebe Kinder, gut hinschauen. Sowas passiert selbst mit Weltmeistern, wenn sie zuviel Alkohol trinken

Werbeanzeigen