Ein Spieltag für die Geschichtsbücher

2 05 2011

Was in der Runde vom Wochenende auf den Schweizer Super-League Plätzen ablief, war Geschichtsreif. 8 Xamaxien stiessen St. Gallen ins Elend und der FCB kassierte trotz Chancen- und Spielanteilplus drei Treffer. Die Schiedsrichter waren stets auf der Höhe des Geschehens und lagen immer richtig.

Demnach zeigt sich die Tabelle unserere Serie „Fehler gleichen sich übers Jahr aus“ wie folgt:

1. Luzern +4

2. Bellinzona +2

3. GC, FCZ +1

4. FCB, Xamax, Sion 0

5. YB, St. Gallen -1

6. Thun – 4

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: